Karneval in Rumohr

Der Karneval für die Erwachsenen fand am 16.02.2019 aufgrund des Kindergartenbaus in der Halle statt. Das tat der Stimmung keinerlei Abbruch. Im Gegenteil: Mit fast 100 Gästen war die Veranstaltung sehr gut besucht.

Den Gästen wurde eineinhalb Stunden Programm geboten: Den Anfang machten die Dance-Kids. Mit drei verschiedenen Tänzen begeisterten sie die Zuschauer. Nicht nur das Tanzensemble Tütü-Tata der Freiwilligen Feuerwehr widmete sich mit ihrer Vorführung von Gehstock-Rythmen dem Thema Senioren. Auch die „Krossen Krabben“ legten als Omis verkleidet eine tolle Tanzvorführung aufs Parkett. Schön anzusehen war das Schattenspiel der Feuerwehrleute über ihren Arbeitsalltag in fünf Akten. Den Abschluss bildete eine Parodie auf das Musikanten-Stadt und heizte den Zuschauern so richtig ein.

Danach hatte DJ Niels Lüthje das Publikum für sich. Die Tanzfläche war dabei immer gut gefüllt.

Vielen Dank an alle Aktiven, die in vielen Stunden für ihre Auftritte erfolgreich geprobt haben. Die Dekoration der Halle und das technische Equipment wurde von vielen freiwilligen Helfern aufwendig gestaltet. Auch dafür ein großes Dankeschön. Nicht vergessen werden darf auch nicht die Dörpsgill mit ihrem Veranstaltungsteam, die diese Veranstaltung erst ermöglicht hat.

Auf den Kinderkarneval am 23.02.2019haben sich in der gleichen Dekoration wie die Erwachsenen unsere Jüngsten auf  dem Kinderkarneval vergnügt.

Hinweis: Nachfolgend mehrere Galerien mit Bildern.